Category Archive
for: ‘Korallen’

Höhlentauchen vor den Azoren – Azoren – Atlantik

Die Küste der Insel Faial ist durchlöchert wie ein schweizer Käse. Es bieten sich viele Möglichkeiten in kleine Höhlen bzw. Grotten zu tauchen. Dort findet man neben einer Menge Gestein auch das ein oder andere Lebewesen. So überraschten uns dort einige Schnecken oder auch große Seesterne. Der Bewuchs ist auch sehr interessant, denn die Höhlen …

Weiterlesen

Seestern in einer Höhle vor Faial – Azoren – Atlantik

Neben den Haitauchgängen und Ausfahrten zu den Mobulas gehörten die Höhlen rund um Faial zu den Highlights unserer Gruppenreise 2012. Das Leben in dieser dunklen Welt ist vielfältig, man findet Seesterne, Krebse und großartige Muscheln.

Weiterlesen

Weichkorallen – Azoren – Atlantik

In den Untiefen des kalten Atlantiks findet man zum Erstaunen vieler Taucher Korallen. Es ist schon beeindruckend wohin sich die Natur ihre Wege bahnt.

Weiterlesen

Out of the Dark – Raja Ampat – Indonesien

Tief in den Mangroven, wo es immer unheimlicher wird, verstecken sich viele Lebewesen. Sie nutzen die Dunkelheit und warten auf ihre Beute oder suchen Schutz. Schnell wird der Jäger zum Gejagten. Als Mensch ist man ein übergroßer Fremdkörper in diesem Labyrinth, doch wachsam sollte man stets sein. Die Gefahr kann hinter jeder Mangrove lauern.

Weiterlesen

Salzwassermangroven – Raja Ampat – Indonesien

Die verbotenen Tauchgänge in den Salzwassermangroven waren ein Erlebnis und Abenteuer. Das Adrenalin pumpte die durch Blutlaufbahn, denn alles was sich bewegte oder raschelte, hätte ein großes Salzwasserkrokodil sein können. Eine faszinierende und unwirkliche Welt.

Weiterlesen

the Window – Raja Ampat – Indonesien

Dieser Tauchplatz gehörte eher zu den unspektakulären Momenten der Reise, dennoch gibt es eine kleine Stelle, die den Tauchplatz spannend macht. Es ist ein Durchbruch im Riff, wo sich die Lichtstrahlen brechen und die Stimmung unter Wasser mystisch erscheint.

Weiterlesen

Gorgonienfächer in der Abenddämmerung – Raja Ampat – Indonesien

Die Tauchgänge in der Abenddämmerung haben ihren ganz eigenen Charakter. Die hektische Unterwasserwelt kommt zur Ruhe, eine mystische Stimmung macht sich breit. Sowohl über als auch unter Wasser sind die Sonnenuntergänge in Raja Ampat fernab jeglicher Zivilisation wunderschön.

Weiterlesen

Batu Kecil – Raja Ampat – Indonesien

Der Tauchplatz mit dem besonderen Namen zeichnet sich durch eine unendlich langerscheinendes Plateau, welches mit Korallen überwuchert ist, aus. Die Shohe trömung in dieser Region sorgt für einen regen Austausch an Nährstoffen, wodurch die riesigen Weichkorallen stetig wachsen können.

Weiterlesen

Korallen so weit das Auge reicht – Raja Ampat – Indonesien

In der Region rund um Miscool befindet sich die größte Korallendichte, die ich auf meiner Rundreise durch Raja Ampat gesehen habe. Hier, wo das Wasser sehr Nährstoffreich ist, zeichnet sich das Tauchen durch schier unglaubliche Korallenberge aus. Die intensiven Farben und Formen sind einmalig.

Weiterlesen

Raja Ampat am Morgen – Raja Ampat – Indonesien

Die aufsteigende Sonne bringt Leben in das Riff. Man gewinnt den Eindruck, dass ein Schalter gedrückt wurde. Innerhalb weniger Minuten blüht das Riff auf, die Kulisse erscheint oftmals wie gemalt. Die Tauchgänge für Frühaufsteher sind meiner Meinung nach die Besten.

Weiterlesen

Mangroven – Raja Ampat – Indonesien

Meine Tauchgänge in den Mangroven gehören wie viele andere Erlebnisse zu den Highlights meiner Reise nach Raja Ampat. Normalerweise ist das Tauchen in den Mangroven verboten, denn hier werden regelmässig große Krokodile gesichtet. Mit einer Ausnahmeregelung, vielen Vorsichtsmassnahmen und einem doch mulmigen Gefühl ging es für zwei Tauchgänge in die Mangroven. Wahnsinn. Die Stämme sind …

Weiterlesen

Farbenpracht Weichkoralle – Raja Ampat – Indonesien

Als Liebhaber von Korallen, hat mich die Reise nach Raja Ampat besonders begeistert. Die Vielfalt hat mich überwältigt. Ich bin froh, dass ich dieses Privilieg geniessen kann, eines der schönsten Tauchgebiete auf unserer Erde betaucht zu haben. Dieses Foto entstand kurz vor Sonnenuntergang.

Weiterlesen
Seite 1 von 41234